Oberpaur Landshut Newsletter
OBP_WS1603_Headerbild_Fruehjarsmode-Damen-06_1500x725_RGB

6.700 m2

versprechen ein Einkaufserlebnis der Extraklasse. Unsere geschulten Verkaufsberater stehen Ihnen stilsicher und mit Herzlichkeit beratend zur Seite.

Über Oberpaur!

Bei Oberpaur finden Sie individuelle Mode für höchste Ansprüche und jeden Anlass. Auf über 6.700 m2 präsentieren wir Ihnen angesagte Marken und Trends und bieten Ihnen persönlichen Service und kompetente Beratung in stilsicherem Ambiente. Bei uns wird Shopping zu einem Erlebnis – genau, wie Sie es mögen!

Jeder Lebensabschnitt ist einzigartig, genauso wie Ihr persönlicher Stil, den Sie immer wieder neu erfinden. Deswegen bekommen Sie bei Oberpaur Mode, die Sie Ihr ganzes Leben lang begleitet – vom ersten Strampler, über das Outfit zum Schulanfang bis hin zum ersten eigenen Business-Anzug. Wir haben zu jeder Zeit das Passende für Sie und sind auch noch da, wenn Sie mit ihren Enkeln zum Shoppen kommen.

Stilsicher in die Zukunft

Diese fünf Markenwerte zeichnen uns aus:

  • Wir sind ein Traditions-Modehaus, das auf eine über 200-jährige Geschichte zurückblickt. Unser exklusives Sortiment und die Expertise unserer Mitarbeiter bieten unseren Kunden vor allem eins: Qualität und einen hohen Wohlfühlfaktor beim Einkauf. Kompetenz, Bodenständigkeit und Herzlichkeit machen uns dauerhaft zur Nummer 1 in Sachen Mode, Stil und Trends.

  • Als heimatverbundenes und kundennahes Unternehmen sind wir an allen Standorten bestens verwurzelt und vernetzt. Wir engagieren uns für die Region und schaffen die Basis für Beziehungen, die über Mode hinausgehen. So werden aus Geschäftsbeziehungen Freundschaften, die auf gegenseitiger Wertschätzung beruhen.

  • Unsere Wertarbeit beschränkt sich nicht nur auf die reichhaltige Auswahl hochwertiger Kleidungsstücke und Accessoires. Es ist auch die Qualität unserer Beratung, die ansprechende Präsentation unserer Produkte und Verkaufsflächen sowie die Erfahrung und Kompetenz unserer Mitarbeiter, die einen hohen Wohlfühlfaktor schaffen und das Einkaufen zum exklusiven Shoppingerlebnis machen.

  • Bei Oberpaur steht der Kunde im Fokus. Professionell und freundlich treffen wir immer den richtigen Ton und bieten unseren Kunden kompetente Stilberatung, die Sympathien und Vertrauen schafft. Mit diesem Taktgefühl erleben unsere Kunden Oberpaur als nahbar, herzlich und offen und profitieren von einer angenehmen Atmosphäre, die einen hohen Wohlfühlfaktor beim Shopping garantiert.

  • Nah am Kunden und immer am Puls der Zeit, sind wir Trendsetter und Wegweiser für anspruchsvolle Mode. Unsere Kunden wenden sich vertrauensvoll an uns, wenn es um kompetente Beratung und aktuelle Modetrends geht. Immerhin sind wir seit über hundert Jahren die Nummer 1 in Sachen Mode und gelten als Zuhause des guten Geschmacks. Mit Stil und Herzlichkeit finden wir so immer den besten Weg zwischen Tradition und Emotion.

Oberpaur Landshut Oberpaur Landshut

„Das Familien-Modehaus“

– Unsere Philosophie –

200 Jahre Firmengeschichte

Im Laufe unserer 200-jährigen Geschichte haben wir uns immer wieder neu erfunden. So bleiben wir bis heute das erste Modehaus am Platz und kompetenter Berater in Sachen Marken, Trends und Stilbewusstsein.

  • Oberpaur Landshut

    1997

    Seit dem Tod von Ludwig Straßner im Jahr 1997 übernehmen dessen Tochter, Bernadette Boniberger und Ihr Ehemann Siegfried Boniberger die Inhaberschaft der J.N. Oberpaur GmbH & Co. KG. Mit deren Söhnen Christian und Thomas wächst die 7. Generation eines der ältesten Einzelhandelsunternehmen Deutschlands heran.

  • Oberpaur Landshut

    1969

    Die Häuser Altstadt 340 und 88 werden für das weiter aufstrebende Geschäft zu klein. Ludwig Straßner kauft die Anwesen Altstadt 52-54, das Hotel Dräxlmeier, die Seifenfabrik Illinger sowie die Drogerie Zimmerer in der Theaterstraße 58. Von Januar 1968 bis September 1969 entsteht der Neubau des Kaufhauses Oberpaur, der noch heute der Stammsitz des Unternehmens ist. Nach und nach werden die Sortimente verändert. Aus dem Kaufhaus entwickelt sich bis zum Jahr 1990 ein Modehaus.

  • Oberpaur Landshut

    1947

    Ludwig Straßner heiratet Ingeborg Oberpaur, die Tochter von Kurt Oberpaur, Freiburg, also die Ururenkelin des Firmengründers. Damit wird die Verbindung des Landshuter Gründungsunternehmens J.N. Oberpaur zu den übrigen Oberpaur-Häusern wieder hergestellt. Nach dem Tod von Carola Straßner im Jahre 1949 führen Ludwig und Ingeborg Straßner das Unternehmen.

  • Oberpaur Landshut

    1946

    Gründung der J.N. Oberpaur KG. Die Kommanditgesellschaft wird von Carola Straßner und ihrem Sohn Ludwig geführt.

  • Oberpaur Landshut

    1934

    Ludwig und Carola Straßner, Kaufmannseheleute von Eggenfelden, kaufen die Firma J.N. Oberpaur. Kurz darauf verstirbt Ludwig Straßner. Carola Straßner führt das Geschäft zusammen mit ihrem ältesten Sohn Ludwig. Während des 2. Weltkrieges führt Carola Straßner das Geschäft alleine.

  • Oberpaur Landshut

    1916

    Ludwig und Max Oberpaur verkaufen das Kaufhaus Oberpaur an das Ehepaar Wolfgang und Margaretha Wilhelm. Das Geschäft firmiert weiter unter J.N. Oberpaur.

  • Oberpaur Landshut

    1900

    Ludwig und Rosa Oberpaur übertragen das Geschäft an ihre Söhne Ludwig und Max Oberpaur.

  • Oberpaur Landshut

    1885

    Ludwig und Rosa Oberpaur kaufen ein Nachbarhaus hinzu und integrieren es zu einem modernen Geschäftshaus. Der mit dem Umbau beauftragte Baumeister Niederecker meldete am 18. Dezember 1885, dass der Bau des J.N. Oberpaur-Kaufhauses vollendet sei. Einige Jahre später geht Max Oberpaur nach Kempten und kauft dort ein Textilgeschäft. Seine Söhne Kurt, Richard und Alfred errichten von dort ausgehend weitere Oberpaur-Häuser, unter anderem in Ludwigsburg und Freiburg.

  • Oberpaur Landshut

    1881

    Ludwig Oberpaur nimmt seinen Bruder Max in das Geschäft auf.

  • Oberpaur Landshut

    1870

    Ludwig Oberpaur übernimmt mit seiner Frau Rosa das Geschäft seiner Eltern.

  • Oberpaur Landshut

    1848

    Die Firma J.N. Oberpaur wird immer größer und bedarf einer räumlichen Erweiterung. Der Sohn des Gründers, Johann Nepomuk Oberpaur, und seine Gattin Anna kaufen das Haus Altstadt Nr. 340 und ziehen mit Ihrem Geschäft dort ein (bis 1870 im Besitz).

  • Oberpaur Landshut

    1798

    Johann Nepomuk Wenzel Hieronymus Oberpaur und seine Ehefrau Maria Elisabeth gründen die Firma J.N. Oberpaur im Haus Rosengasse Nr. 345 in Landshut. Nach dem Tod seiner Frau heiratet der Firmeninhaber Maria Anna Sigmund von Landshut. Aus der Ehe gehen fünf Kinder hervor.